Moor- und Fangopackungen

Diese Art der Anwendung wird als Vor- oder Nachbehandlung bei physiotherapeutischen Maßnahmen angewendet.

Üblicherweise vor oder nach einer Massage oder manuellen Therapie.

Vorher:

  • zur Vorbereitung des Gewebes auf die Massagehandgriffe
  • Entspannung und Durchblutung/Vorerwärmung

Nachher:

  • als Nachruhe nach der Behandlung um die Wirkung zu erhöhen
  • Entspannungsförderung und Beruhigung